Komplexe Parametrisierung von Embedded-Devices

Im Auftrag der TSL Escha ist das System DeCon entstanden, mit dem komplexe Verhaltensmuster für Signaltaster mit mehrstimmigen Melodien und Leuchtfolgen konfiguriert und auf die Devices aufgespielt werden können.